Coaching & training

Einzelcoaching

Einzelcoachings/Einzeltrainings sind ideal, um sich intensiv mit den persönlichen privaten oder beruflichen Anliegen auseinanderzusetzen und sein ganz individuelles Ziel zu verfolgen.

Mögliche Coachingthemen:

 

  • Selbstbestimmung I Selbstwert I Selbstvertrauen
  • Lebensrollen I Abgrenzung I Ich-Bewusstsein
  • Blockaden I Ängste I Resilienz
  • Stressmanagement I Entspannung I Konzentration I Achtsamkeit
  • Motivation I Ausdauer I Leistung I Zeitmanagement
  • Werte I Zielarbeit I Persönliche „Ent-Wicklung“
Workshops / Trainings in der Gruppe

Ideal zum Hineinschnuppern ins Mentalcoaching; Austausch in der Gruppe kann sehr bereichernd sein!
Workshops zu meinen Schwerpunkten finden Sie in den Terminen. Weitere Termine für Workshops sind in Planung und demnächst hier online zu finden!

Für Firmenkunden arbeite ich gerne individuelle Workshops bzw. Trainings aus.

Die nächsten Termine
Datum Veranstaltung
06.05.2020 - 31.12.2020
00:00 Uhr
Karriere-Coaching für Frauen – „Jetzt durchstarten!“

Gut zu Wissen

Was unterscheidet Mentalcoaching von anderen Coachingformaten und Psychotherapie?

Mentalcoaching ersetzt keine Psychotherapie, kann begleitend nach Absprache und Thema jedoch sehr sinnvoll sein. Im Mentalcoaching beschäftigen wir uns auch nicht mit der Vergangenheit, der Fokus liegt auf aktuellen und zukünftigen, erwünschten mentalen Vorgängen.

Mentalcoaching ist individuumsorientiert, und im Gegensatz zum systemischen Coaching wird die soziale Umwelt nicht vordergründig in die Überlegungen miteinbezogen.

Was ist der Unterschied zwischen Mentalcoaching und Mentaltraining?

Beim Mentaltraining arbeiten wir an einem spezifischen Teilziel, beim Coaching an einem komplexen Gesamtziel. Training und Coaching unterscheiden sich im Wesentlichen in der Dauer.

Für manche Themen ist eher ein Coaching sinnvoll, welches 8-12 Termine umfasst, andere Themen lassen sich gut mit einem Training abdecken, welches 6-8 Termine umfasst.

Ob ein Coaching oder Training für Ihr Anliegen besser passt, entscheiden wir im Erstgespräch im Zuge Ihrer Zieldefinition.

Wie beginne ich ein Mentalcoaching?

Ausgangspunkt für das Mentalcoaching ist ein unverbindlicher Kennenlerntermin (Infogespräch) oder Telefonat sowie ein darauffolgendes ausführliches, persönliches Erstgespräch.

Gemeinsam klären und definieren wir in diesem Termin Ihr Ziel: welche Änderungen möchten Sie mithilfe des Coachings erreichen?

Wie lange dauert ein Mentalcoaching?

Eine Termin dauert je nach Thema & Vereinbarung 60 bis max. 90min.

In 6-12 Terminen erlernen Sie mentale Techniken zur Erreichung Ihres persönlichen Zieles.

Welche Frequenz der Coachingtermine ist sinnvoll?

Um den Coachingprozess gut in Gang zu bringen und zu halten, ist eine wöchentliche Frequenz empfehlenswert. 

Der Abstand zwischen 2 Coachingterminen sollte max. 2 Wochen betragen.

Wo findet das Coaching statt?

In meinem Praxisraum im Burgenland, und bei Interesse und Schönwetter auch gerne outdoor. Ich biete auch Online-Coachings an.
Selbständiges, tägliches Anwenden und Üben zwischen den Terminen hilft, das Erarbeitete zu verinnerlichen.

Wie viel kostet das Mentalcoaching?

Erstgespräch:

  • ca. 60min, pauschal € 70.- 

Training / Coaching für Erwachsene inkl. Vor- & Nachbereitung:

  • 60min € 80.- 
  • 90min € 115.- 

Preise für Kinder/Jugendliche sowie Sozialtarife auf Anfrage

Workshops/Gruppentraining: auf Anfrage, je nach Dauer und Gruppengröße

Yvonne Bauer

Mentalcoaching

Gartenäckergasse 3
A-7024 Hirm

Mobil: +43 650 7024 034
E-Mail: coaching@yvonnebauer.at